• Politik

    Lying by omission – Die Tricks der populistischen Propagandisten

    Um die Obergrenze ist es ruhig geworden, auch das Flüchtlingsthema ist ausgelutscht und kein Aufreger mehr. Aber es gibt immer noch Propagandisten vom selbsternannten völkischen Rand, die ihr Süppchen auf diesem Feuer kochen wollen. Es gibt ein paar Fakten, die werden geflissentlich von den rechtsgerichteten Propagandisten nicht erwähnt. Keine Ahnung ob aus Unkenntnis oder aus böser Absicht. Diese Auslassungen verzerren die Faktenlage und manipulieren die Darstellung des Problems in diesen Medien. Es ist damit „Lying by omission“. In der Schar der aussichtslosen Asylbewerber aus Nordafrika befindet sich eine zu große Zahl geflüchteter Anhänger und Schergen der alten Regime. Dazu zählen auch Leute aus dem Umfeld von Warlords wie Saif al-Islam…

  • Politik

    Terroranschlag in Salisbury

    Am 4. März 2018 wurden der aus der Ukraine stammende frühere GRU-Agent Sergei Skripal und seine Tochter Julia in Salisbury (UK) mit einem Nervengas vergiftet. Im Laufe der Beweissicherung und Ermittlungen wurde auch ein Polizist mit dem Nervengas kontaminiert und vergiftet. Alle befinden sich Mitte März noch in intensiver medizinischer Versorgung, dauerhafte Folgen und Spätschäden gelten als sicher. Der Zustand des Polizisten wird als stabil bezeichnet, sein Überleben wahrscheinlich. Skripal und seine Tochter haben derzeit noch keine so günstige Prognose, die Ärzte kämpfen weiter um ihr Überleben. Der Anschlag erfolgte im Pub „The Mill“ in Salisbury (UK). Einer beliebten und gut frequentierten Kneipe die zum Franchise der „Greene King“ Brauerei…

  • Politik

    Perspektiven für den Pflegebereich

    In vielen Industrieländern befindet sich der Bereich der Pflege von Patienten in Krankenhäusern und Heimen, sowie die ambulante häusliche Pflege in einer angespannten Situation. Auf der einen Seite sind zuwenig Fachkräfte verfügbar, auf der anderen Seite gibt es auch nicht ausreichend Stellen und die Bezahlung entspricht nicht mehr der Arbeitsbelastung. Auch der Aspekt der Selbstausbeutung aus Mitgefühl, wie ihn noch die Ordensschwestern zu Zeiten der Krankenpflegevereine praktizierten, kann, soll und darf heute keine Rolle mehr spielen. Der erste und grundlegende Ansatz soll hier gar nicht besprochen werden, es ist der Ansatz die allgemeine Gesundheitssituation zu verbessern und so die Anzahl der Pflegebedürftigen zu verringern. Hier ist die Forschung gefragt Wege…

  • Politik

    Alternative – zu was?

    Die AfD will eine Alternative sein. Dazu muss man sich dann ansehen wozu sie diese Alternative sein will. Die AfD selbst spricht von „der Merkel-CDU“ und „den Altparteien“. Wofür stehen diese anderen Parteien, zu denen die AfD eine Alternative sein will? Diese anderen Parteien im Bundestag haben in den letzten 12 Jahren, egal ob im Regierungsamt oder durch konstruktive Opposition, die Arbeitslosigkeit und die Anzahl der Menschen in arbeitsbeschaffenden Maßnahmen halbiert. Bewirkt, dass die Wirtschaft nachhaltig boomt, obwohl die Standards zu Arbeitsschutz, Umwelt und Energieeinsparung umfassend verschärft wurden. Die illegale Steuerverkürzung wurde halbiert, weshalb die aktuellen Haushaltsüberschüsse nicht nur auf kalter Progression beruhen, diese wurde von Steuerreformen in den letzten…

  • Politik

    Pfeil und Bogen im Cyber-Age

    Erfüllt Deutschland seinen Anteil an der NATO, schuldet es den USA wegen mangelndem militärischen Engagements noch Geld, wie es Präsident Trump behauptet? Ist die Bundeswehr einsatzfähig, trotz zahlreicher Meldungen über Totalausfall bei der U-Boot-Flotte, Startschwierigkeiten bei den Transportflugzeugen oder ähnlich dramatischen Zuständen bei den Leopard-Panzern und Hubschraubern? Das sind alles keine haltlosen Vorwürfe, denen man den Wahrheitsgehalt absprechen kann, höchstens die legale Grundlage. Aber die NATO-Statuten sehen keine verpflichtenden Hausaufgaben vor, keine Zwangszahlungen und schon gar keine Ausgleichszahlungen. Zudem ist der überwiegende Teil des US-Militäretats nicht Aufgaben im Rahmen des NATO-Mandats geschuldet, sondern der Durchsetzung der Eigeninteressen der USA. Und die NATO ist nicht deren Erfüllungsgehilfe. Wie sieht es dann…